Ausbildung Modenäher/Modeschneider (m/w/d) 2024

Betty Barclay Group GmbH & CO KG • Arnstorf

Bewerben Sie sich per Chat

Klicken. Chatten. Job. Alternativ zur klassischen Bewerbung haben Sie bei uns die Möglichkeit, sich schnell und einfach in 2 Minuten per Chat oder Sprachnachricht zu bewerben.

Per Chat bewerben

Machen Sie aus Kunden Fans.

Wenn die Kundin zu Hause glücklich vor dem Spiegel steht. Wenn sie der besten Freundin voller Stolz ihr neues Outfit präsentiert, dann liegt das auch an Ihnen. In den zentralen Funktionen der Betty Barclay Group halten Sie vielseitige Prozesse am Laufen – ob mit Menschen, Zahlen oder Waren. Hier arbeiten Sie in Teams, in denen Qualität genauso zählt wie in der Produktion. Hier haben Sie Chef*innen, die Informationen offen teilen und Ihnen bei Ihrer Entwicklung weiterhelfen. Dabei können Sie selbstverständlich Beruf, Familie & Freizeit vereinbaren. Bewerben Sie sich jetzt und bringen Sie die Modewelt mit Ihren Fähigkeiten weiter.
 

Arnstorf

ab sofort

Über das Unternehmen

Als Familienunternehmen stehen wir seit über 80 Jahren für Verlässlichkeit und Innovationsfreude gleichermaßen. Mit unseren Marken Betty Barclay, Betty & Co, Gil Bret, Vera Mont und Cartoon präsentieren wir als international erfolgreicher Anbieter von women’s fashion einen unverwechselbaren Look.

Entscheidend für unseren Unternehmenserfolg ist die Bereitschaft unserer 1.300 Mitarbeiter für das Außergewöhnliche, ihre hohe Identifikation mit unseren Produkten und ein starkes Wir-Gefühl.
 

Ihre Aufgaben

  • lerne ein Handwerk, das dir in der Modewelt viele Perspektiven bietet
  • nähe und schneidere die Muster unserer vielfältigen Markenwelt – von Betty Barclay über Cartoon bis Gil Bret, Vera Mont und viele mehr
  • halte unsere neuen Kollektionen als erste in den Händen – und du hast sie gemacht

Ihr Profil

  • Spaß am Nähen und Schneidern – Erfahrung an der Nähmaschine gut

  • Kreativität und handwerkliches Geschick

  • Hauptschulabschluss oder mittlere Reife

  • Gute Deutschkenntnisse (Sprachniveau mindestens B1)

Unser Angebot

  • eine Ausbildung beim „Besten Ausbildungsbetrieb” (IHK-Auszeichnung)

  • eine sehr persönliche Betreuung durch eine kompetente und freundliche Ausbilderin

  • die Chance, von Jacke wie Hose alles zu lernen

  • das Leben an einem Ort, wo sowohl die Großstadt München als auch die Berge nicht weit sind

  • einen attraktiven Mitarbeiterrabatt im firmeneignen Outlet und Shoppingmöglichkeiten im Fashion Park Arnstorf – auch für Familienangehörige

  • umfangreiche Gesundheits- und Sozialleistungen (Tariflohn, 30 Tage Jahresurlaub, Altersvorsorge, Gesundheitsmanagement, kostenfreie Parkplätze)

  • eine Unternehmenskultur, die von Respekt und Verantwortung im Umgang miteinander geprägt ist

 

Ausbildungsvergütung gem. Tarifvertrag:

1. Ausbildungsjahr: € 1.120,-- (brutto)
2. Ausbildungsjahr: € 1.178,-- (brutto)
3. Ausbildungsjahr: € 1.269,-- (brutto)

 

Ausbildungsstart: 1. September 2024

Kontakt: Otto Gschwandtner | Tel. +49 8723 9700-0


Haben Sie noch Fragen? Dann melden Sie sich gern direkt bei unserem Standortleiter Otto Gschwandtner.

Mach dein Hobby zur Modekarriere – und bewirb dich jetzt um einen

Ausbildungsplatz als Modenäher/ Modeschneider (m/w/d)

bei der Montana GmbH & CO KG, Mariakirchener Str. 32, 94424 Arnstorf

Ihre Kolleg*innen sagen

Alisa Berggold
Alisa Berggold

„Mode ist für mich der Place-to-be“

 

Alisa Berggold hat bei der Betty Barclay Group bereits 2013 mit einer Ausbildung begonnen. Neun Jahre und ein duales Studium später ist sie nun seit zwei Jahren für PR und Social Media verantwortlich. Das größte Learning aus all dieser Zeit für sie: Es wird definitiv nie langweilig. Die Branche ist durch ihre Schnelllebigkeit und ständig wechselnden Trends so abwechslungsreich wie noch nie – und das spiegelt sich täglich im Job wider.

Anita Zauner
Anita Zauner

„Ich hatte immer Spaß an Mode, an Stoffen, am Kreativsein. Aber ich hatte auch immer ein Faible für Zahlen. Hier kann ich beides verbinden.“
 

Anita Zauner ist 1997 nach der Fachoberschule mit einem Praktikum bei der Betty Barclay Group gestartet. Direkt im Anschluss kam ein Jobangebot. Nach zehn Jahren in der Zollabteilung hat sie ihr Glück im Rohwarenlager gefunden. Als stellvertretende Abteilungsleiterin koordiniert Sie die Materialbereitstellung und Verladung für die Produktion in die Länder Ukraine, Marokko, Rumänien, Nord-Mazedonien. Was ihr viel bedeutet, ist der Zusammenhalt im Team: „Der Kollege ist im Urlaub, melden Sie sie sich in zwei Wochen wieder. So etwas gibt es in Arnstorf nicht.“

Elfriede Kettler
Elfriede Kettler

„Es lohnt sich, nach Arnstorf zu ziehen. Hier sind die Berge vor der Haustür. Und München ist auch nicht weit.“
 

Mit einer Ausbildung zur Modeschneiderin hat Elfriede Kettler 1992  ihre Laufbahn bei der Betty Barclay Group begonnen. Sie hat sich zur Bekleidungstechnikerin weitergebildet, Mode auch selbst entwickelt und Schnitte erstellt. Seit 2018 managt Elfriede das Büro des Arnstorfer Standorts, unterstützt die Leitung bei Personal- und Finanzthemen und organisiert den Kontakt zur Zentrale in Nußloch.

Selina Engelhardt
Selina Engelhardt

„Seit meinem Konfirmationskleid von Vera Mont wollte ich immer hierher. Erst Praktikum, dann Ausbildung, jetzt bin ich im Zoll-Team fest dabei.”

 

Selina Engelhardt hat in drei Jahren Ausbildung bei der Betty Barclay Group insgesamt 13 Abteilungen und Teams kennengelernt. Dabei hatte sie die Chance, sich in einem sicheren Umfeld vielfältig einzubringen: „Eigenständig, aber nie allein gelassen.” 

Erfahrungsberichte

Anita Zauner
Anita Zauner

„Ich hatte immer Spaß an Mode, an Stoffen, am Kreativsein. Aber ich hatte auch immer ein Faible für Zahlen. Hier kann ich beides verbinden.“
 

Anita Zauner ist 1997 nach der Fachoberschule mit einem Praktikum bei der Betty Barclay Group gestartet. Direkt im Anschluss kam ein Jobangebot. Nach zehn Jahren in der Zollabteilung hat sie ihr Glück im Rohwarenlager gefunden. Als stellvertretende Abteilungsleiterin koordiniert Sie die Materialbereitstellung und Verladung für die Produktion in die Länder Ukraine, Marokko, Rumänien, Nord-Mazedonien. Was ihr viel bedeutet, ist der Zusammenhalt im Team: „Der Kollege ist im Urlaub, melden Sie sie sich in zwei Wochen wieder. So etwas gibt es in Arnstorf nicht.“

Elfriede Kettler
Elfriede Kettler

„Es lohnt sich, nach Arnstorf zu ziehen. Hier sind die Berge vor der Haustür. Und München ist auch nicht weit.“
 

Mit einer Ausbildung zur Modeschneiderin hat Elfriede Kettler 1992  ihre Laufbahn bei der Betty Barclay Group begonnen. Sie hat sich zur Bekleidungstechnikerin weitergebildet, Mode auch selbst entwickelt und Schnitte erstellt. Seit 2018 managt Elfriede das Büro des Arnstorfer Standorts, unterstützt die Leitung bei Personal- und Finanzthemen und organisiert den Kontakt zur Zentrale in Nußloch.
Otto Gschwandtner
Otto Gschwandtner

"Wir in Arnstorf wissen, was von unseren Kunden gefordert wird. Von der Erstellung des ersten Prototyps bis zum Einsatz der Materialien wie Stoffe, Garne, Knöpfe bis zur Fertigstellung der Produktion weltweit."

Otto Gschwandtner ist seit 1994 Teil der Betty Barclay Group in Arnstorf. Er hat während dieser Zeit alle Abteilungen, von der Schnittabteilung bis zur Rohwarenlogistik, durchlaufen. 2020 Übernahm er die Leitung des Rohwarenlagers, der Technik und CAD. In seiner neuen Rolle als Standortleiter Arnstorf hält er die Fäden vieler Produktionen zusammen und wird den Standort in die Zukunft führen.

 

Ihr Blick hinter die Kulissen der Betty Barclay Group
Als Azubi direkt nach ganz oben!
Als Azubi direkt nach ganz oben!

Unsere Benefits

Verlässlichkeit

Wir sind ein unabhängiges Familienunternehmen. Es bedeutet, dass wir alle Entscheidungen danach ausrichten, unseren langfristigen Unternehmenserfolg zu sichern. Für nachhaltige Partnerschaften, zufriedene Mitarbeiter*innen und glückliche Kund*innen.

Dynamik

Als Familienunternehmen bieten wir unseren 1.300 Mitarbeiter*innen Freiräume und Kompetenzen für ein kreatives Arbeiten mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten. Hier gibt es flache Hierarchien und eine tragfähige Strategie zur digitalen Transformation. Das alles versetzt die Betty Barclay Group in die Lage, sich schnell an die Veränderungen dieser Zeit anzupassen.

Arbeitsplatz

Attraktive Standorte mit guter Erreichbarkeit waren uns schon immer wichtig – ob in den Innenstädten oder in unserer Unternehmenszentrale mit kostenfreien Parkplätzen. In Nußloch erwartet sie eine Top-Atmosphäre mit modern ausgestatteten, hellen Büros. Oder Sie sparen sich das Pendeln und nutzen die Möglichkeit des mobilen Arbeitens.

Arbeitszeiten und Vergütung

In der Betty Barclay Group wird die Offene Gleitzeit praktiziert. Das bedeutet: In vielen Abteilungen gibt es keine Kernarbeitszeiten. Die Mitarbeiter*innen können ihren Tagesablauf weitgehend selbst bestimmen. Die Arbeitszeit in Vollzeit beträgt 37 Stunden/ Woche. Zusätzlich zum Gehalt können Sie Zuschüsse für Kinderbetreuung und Altersvorsorge erhalten.

Willkommen in der Welt der Betty Barclay Group!

1/10
2/10
3/10
4/10
5/10
6/10
7/10
8/10
9/10
10/10

Einblicke in den Berufsalltag

1/5
2/5
3/5
4/5
5/5

Deine Bewerbung für einen Ausbildungsplatz bei Betty Barclay

Bewerbung
Bewerbung

Bitte bewirb dich direkt online.

Vorstellungsgespräch
Vorstellungsgespräch

Wir laden dich zu einem persönlichen Gespräch ein damit wir uns gegenseitig kennenlernen können. Das Gespräch findet persönlich in unserer Unternehmenszentrale Nußloch oder als Video-Interview via Teams statt. Während des Vorstellungsgesprächs kannst du uns beweisen, dass du genau der/die Richtige für uns bist. Wir wünschen uns, dass eine Ausbildung in unserem Unternehmen deine erste Wahl ist. Aus diesem Grund solltest du uns erklären können, was du an unserem Unternehmen/ unserer Branche interessant findest und was du dir von einer Ausbildung bei uns erhoffst. Antworte auf alle Fragen ausführlich, schließlich möchten wir möglichst viel über dich erfahren.

Vertragsabschluss
Vertragsabschluss

Wenn wir gut zueinander passen erhältst du von uns einen Ausbildungsvertrag.

Ihre Bewerbung bei der Betty Barclay Group

Bewerbung
Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich direkt online. Wir prüfen Ihre Unterlagen und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen (i.d.R. innerhalb von 14 Werktagen)

Vorstellungsgespräch
Vorstellungsgespräch

Um uns gegenseitig kennenlernen zu können, laden wir Sie zu einem Gespräch mit Ihrer potentiellen Führungskraft und dem zuständigen Personalreferenten ein. Das Vorstellungsgespräch findet in unserer Unternehmenszentrale Nußloch oder als Videointerview via Teams statt. Je nach Position kann es auch zu einem 2. Gespräch kommen.

Vertragsabschluss
Vertragsabschluss

Wenn wir gut zueinander passen erhalten Sie von uns einen Arbeitsvertrag.

So legen Sie den Grundstein für Ihre berufliche Zukunft

Wie Mode von heute gemacht wird
Wie Mode von heute gemacht wird

In Nussloch bei Heidelberg sind unsere Design-Teams zu Hause, das bayerische Arnstorf ist schon seit 1969 das Herz unserer hauseigenen Modeproduktion. Im Arnstorfer Atelier entstehen die Muster und Prototypen für alle Marken der Betty Barclay Group – handgefertigt von unseren selbst ausgebildeten Modeschneider*innen. Auch viele Serienproduktionen der Betty Barclay Group werden von Arnstorf aus gesteuert: Für hochwertige Jacken von Gil Bret oder Abendkleider von Vera Mont kommen hier die Rohwaren wie Stoffe, Garne und Knöpfe an. Aus diesem Bestand stellt unser Team jeden Tage die richtigen Lkw-Ladungen zusammen, mit denen Partnerbetriebe in der Ukraine, Rumänien, Nord-Mazedonien und Marokko versorgt werden. Die fertig genähten Kollektionen nehmen die Lastwagen auf ihrem Rückweg mit nach Deutschland.

Attraktives Arbeiten – und Leben
Attraktives Arbeiten – und Leben

Wie unsere Zentrale in Nußloch verfügt auch unser Standort in Arnstorf über einen eigenen FashionPark. Mitarbeiter*innen der Betty Barclay Group und ihre Angehörigen können hier vergünstigt shoppen. Und auch sonst hat die Region einiges zu bieten. Arnstorf ist ein kleiner, lebenswerter Markt, vor allem für Familien. Es gibt bei den Arbeitgebern viele offene Stellen, viele Vereine, ein vielfältiges soziales Leben. Und das Wohnen ist, eine Stunde von München entfernt, noch bezahlbar.

Ansprechpartner
Sina Niestroj

Sina Niestroj

Personalreferentin
 

Keine Chance verpassen!

Jetzt bewerben!